Spaziergang am See
Spaziergang am See seit

Ölfarbe  auf  Leinwand  mit  Keilrahmen  70 x 50

 Historisches :

In dieser Halterner Region , die von zwei Flüssen , vier Kanälen und vielen Bachläufen durchflossen wird , wurde damals wie heute Wassersport sowie die Erholung durch Spaziergänge an der frischen Luft groß geschrieben . Zum Baden am Naturstrand , Paddeln , Rudern und Segeln ist heute noch das Surfen , Motorbootfahren und fahren lassen dazu gekommen . Wer baden oder um die Wette schwimmen will ist hier voll in seinem Element . Diese waldreichen Seen und Heidelandschaften  werden oft als die " Lunge des Ruhrgebiets " bezeichnet .

Strandbad sw

Wasser , Wellen  und  Badestrand  ,  seit der  “  Halterner Stausee  “ 1930  zur Trinkwassergewinnung angelegt wurde , hat er sich zum Paradies für Freunde des Wassersports entwickelt und dient  vielen Gästen  zur Erholung .

 Haltern um 1910



Ölgemäldegalerie Schiller   Themengalerie   Haltern am See   um 1910   Kontakt   AGB & Urheber   Austellung   Top 50 
Banner51

.